Der Hessenhof besteht seit 1695 und ist seither ein generationengeführter Familienbetrieb. Bis 2001 war der Hessenhof ein rein landwirtschaftlicher Betrieb.

Im Jahr 2001 entschloss sich Herr Sebastian Heß in die gewerbliche Vermarktung der eigens produzierten bäuerlichen Produkte einzusteigen. Es wurde ein Verkaufsladen in den ehemaligen Standort des landwirtschaftlichen Hessenhofes im Stadtgebiet von Coburg integriert und im Mai 2001 erstmals eröffnet.

Die Auswahl an Fleisch- und Wurstwaren aus der artgerechten Tierhaltung des Hessenhofes sowie die täglich frischen Backwaren und sonstigen bäuerlichen Produkte aus der Region waren für einen Landladen außergewöhnlich groß.

Ende 2001 begannen wir bereits, aufgrund der großen Nachfrage, mit der Auslieferung von bestellten Frühstückswaren an umliegende Firmen.

Anfang 2002 kam bereits die Motivation den Lieferservice auch vor Ort anzubieten. So wurde kurzerhand ein größeres Restaurant und eine Holzofenbäckerei an den Landladen mit angebaut.

Das Restaurant wurde sehr variantenreich konzipiert, damit eine möglichst hohe Auslastung gewährleistet ist. Mittags werden von Montag bis Freitag im Restaurant neben a la carte-Gerichten auch schnelle und günstige Mittagessen angeboten. Abends wird es als stilvolles Restaurant mit einer tollen Sonnenterrasse und Biergarten geführt.

Die Lage unseres Restaurants am Goldbergsee lädt zum genussvollen Entspannen ein. Für Wanderer und Radler, die den Coburger Rundwanderweg oder die Radtouren rund um die Stadt absolvieren, sind unser Biergarten und die Sonnenterrasse beliebte Anlaufstellen.

In unmittelbarer Nähe zum Hessenhof gibt es auch attraktive Übernachtungsmöglichkeiten.

Weitere Informationen zum touristischen Angebot der Stadt Coburg finden Sie unter

www.coburg-tourist.de

 

Hessenhof-Coburg-01

 

Hessenhof-Coburg-02

Im Restaurant werden auch Festlichkeiten oder spezielle Events regelmäßig durchgeführt.

Im Jahr 2002 folgte auch die Gründung eines Hessenhof-Partyservice. Dieser entwickelte sich inzwischen zu einem umfangreichen Cateringbetrieb und lässt keine Wünsche offen. Ebenfalls 2002 wurde die Sparte „Hessenhof for Kids“ gegründet. Hinter dieser Sparte verbirgt sich die Verköstigung von Schulen und Kindergärten mit einer günstigen und gesunden Ernährung.hof2

Aufgrund weiterer Anfragen wurde Anfang 2004 auch mit der Verköstigung von Firmen z.B. über Kantinen usw. begonnen. Somit wurden feste Belieferungen mit täglich frischen Essen von Firmen zu den Frühstücks- oder Schichtpausen vereinbart. Dadurch wurden inzwischen Firmen mit insgesamt mehreren tausend Mitarbeitern von uns versorgt.

Aufgrund des hohen und außergewöhnlichen Qualitätsstandards unserer Produkte und Sparten sowie den Service ist der Zuspruch weiterhin ungebremst. Für die Zukunft will sich unser Unternehmen im Vermarktungsbereich auch überregional etablieren. Die Erfolgsgeschichte geht also weiter…

Das besondere am Hessenhof-Unternehmen und dem Konzept ist, dass als Zulieferer im gesamten Verköstigungsbereich der landwirtschaftliche Betrieb im Hintergrund steht und somit durch den einmaligen Frischwarenkreislauf die Herkunft der veredelten Menüs aus der artgerechten Tierhaltung garantiert werden kann.

Hierzu finden Sie mehr unter Konzept

Dieser Film im wurde im März 2007 vom Bayerischen Fernsehen für die Sendung „Unser Land“ gedreht. Er erörtert in Kurzform das Konzept und die Philosophie des Hessenhofes in seiner landwirtschaftlichen Tierhaltungsform und der damit verbundenen facettenreichen Vermarktung.